Angebot  

Essen auf Rädern

 Mitarbeiterin der Caritas hilft beim Auspacken des Essen
Unsere Pflegekräfte helfen Ihnen beim
Auspacken des Menüs.

Frischkost - Essen wie selbst gemacht

Die Caritas-Sozialstation bietet in Neumarkt und der näheren Umgebung (wie Berg, Berngau, Postbauer-Heng, Pilsach und Sengenthal), in Berching und Dietfurt ein warmes Essen auf Rädern an.

Unsere seniorengerechte Kost wird täglich frisch vom jeweiligen Caritas-Altenheim bezogen. Für jede Woche erhalten Sie vorab einen Speiseplan auf dem Sie zwischen Vollkost, leichter Vollkost und Diabetikermenü wählen können.
Ihre Wünsche können wir auch kurzfristig realisieren.

Fertiggerichte - die individuelle Lösung

Bei unseren Feriggerichten können Sie entweder "a la carte" ganz nach Ihrem Geschmack aus einer breiten Palette tiefgekühlter Fertiggerichte wählen oder sich einfach mit unserem Menüplan überraschen lassen.
Sie bekommen Ihr Wunschgericht in Neumarkt und der näheren Umgebung ebenfalls ofenfrisch geliefert.

Tiefkühlkost - einfach kochen wann Sie wollen

Im ganzen Landkreis liefern wir einmal die Woche einen Karton mit 7 tiefgekühlten Fertiggerichten. Die Essen können Sie dann dann ganz einfach im Backofen erwärmen, wann immer Sie wollen.

Kuchen - der kleine Luxus

Wir bieten neben unserem bewährten Menüservice auch hausgemachten Kuchen an, der Ihnen zuverlässig mit Ihrem Mittagessen geliefert wird.
Wir freuen uns, Ihnen damit kein x beliebiges Stück Kuchen anbieten zu können und legen Wert darauf, dass Sie auch über die Herkunft Bescheid wissen.
Die nach Hausfrauenart frisch zubereiteten Kuchen werden im Rahmen eines Arbeitsprojektes für Menschen mit seelischen Problemen im Tageszentrum des Sozialpsychiatrischen Dienstes des Diakonischen Werkes Neumarkt produziert.

Wasser - das Lebenselexier

Neben einer ausgewogenen Mahlzeit ist die Versorgung mit ausreichend Flüssigkeit ein wesentlicher Bestandteil der Ernährung. Im höheren Alter lässt das Durstempfinden mehr und mehr nach. Durch eine zu geringe Flüssigkeitsaufnahme wird die Herz-, Hirn- und Nierenfunktion beeinträchtigt. Senioren sollten daher 1,5 – 3 Liter Wasser pro Tag zu sich nehmen.

Logo des Tafelwasser: Kloster Sankt Josef
Beste Qualiät aus der
hauseigenen Quelle.

Ergänzend zu unserem Essen bieten wir daher ein Tafelwasser von bester Qualität aus der hauseigenen Quelle des Klosters St. Josef in Neumarkt.

 

Unsere Preise