Angebot  

Caritas Netzwerk

Als kirchliche Einrichtung sind wir Teil eines bewährten Hilfeverbundes. Durch unsere enge Zusammenarbeit mit den Einrichtungen der Caritas und der katholischen Kirche bieten wir Ihnen Leistungen, die unsere Pflege ergänzen.
Wir können unser Ziel, Menschen würdig zu pflegen, am besten erreichen, wenn wir an regionale Netzwerke anknüpfen.

Wir pflegen daher enge Zusammenarbeit mit:

  • den Krankenpflegevereinen der Pfarreien

Die Caritas-Sozialstation Neumarkt e.V. wird von den Pfarrkirchenstiftungen und Krankenpflegevereinen unseres Einzugsgebietes getragen. Ihr finanzieller Beitrag ermöglicht uns, flächendeckend unseren Auftrag auszuführen.

Um kranke, gebrechliche und pflegebedürftige Menschen hat sich die Kirche seit jeher gesorgt. Ambulante Krankenpflegevereine haben vor Jahrzehnten die häusliche Pflege ins Leben gerufen und vor allem über Mitgliedsbeiträge finanziert. Heute wird dieser Dienst von den Caritas-Sozialstationen geleistet. Die Krankenpflegevereine unterstützen aber auch heute noch die Arbeit der Sozialstationen.
Über eine Mitgliedschaft im Krankenpflegeverein Ihrer Pfarrei beweisen Sie Solidarität mit pflegebedürftigen und pflegenden Menschen aus menschlicher und christlicher Verantwortung heraus.
Werden Sie Mitglied im Krankenpflegeverein Ihrer Pfarrei!
Wir vermitteln Ihnen gern den richtigen Ansprechpartner.

 

 

Beratung und Information

Die Caritas-Kreisstelle bietet ein umfassendes Beratungs- und Informationsangebot auch für Senioren und deren Angehörige. Hier bekommen Sie Rat  – unverbindlich und kostenlos!
Wenn Sie Fragen haben zu:

  • Sozialhilfe
  • gesetzliche Betreuung
  • Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht / Betreuungsverfügung
  • Zu Ihrem ganz persönlichen Problem

Seniorenerholungen

Die Caritas Neumarkt bietet für Senioren einmal im Jahr eine 14-tägige Erholungsfahrt an. In einer seniorengerechten Unterkunft können erlebnisreiche Tage verbracht werden.
Über die Termine und Preise informiert Sie die Caritas-Kreisstelle.

Caritas-Kreisstelle Neumarkt
Vermittlung von Kuren und Erholungen
Friedenstraße 33
92 318 Neumarkt
Telefon: 0 91 81 / 5 11 27-0
Fax: 0 91 81 / 5 11 27-11
E-Mail: kreisstelle.neumarkt@caritas-eichstaett.de     
Internet: www.caritas-kreisstelle-neumarkt.de

  • den Caritas-Seniorenheimen im Landkreis Neumarkt

St. Franziskus - Berching

St. Anna - Deining

Bruder Bathasar Werner - Dietfurt

St. Josef - Freystadt

St Johannes - Neumarkt

  • der Caritas-Erzeihungsberatungsstelle Neumarkt

Erziehungsberatung Neumarkt

Kooperationen

Die Caritas-Sozialstation ist eingebunden in ein Hilfenetz, das über die Caritas hinausgeht. So bestehen Kooperationen mit:

  • ArGe – Arbeitsgemeinschaft ambulante Pflege
    Zusammen mit den anderen ambulanten Diensten im Landkreis Neumarkt setzten wir uns für die Stärkung der häuslichen Versorgung ein.
  • PALLI VITA: Die Caritas-Sozialstation ist Gesellschafter der Palli Vita gGmbH, die den Aufbau der spezialisierten  ambulanten palliativen Versorgung im Landkreisen organisiert.
  • Arbeitskreis „Offene Behindertenarbeit“  
    Im Arbeitskreis „Offene Behindertenarbeit“ setzt sich die Caritas-Sozialstation für bedarfsgerechte Hilfen von Menschen mit Behinderung ein.
  • Kreisarbeitsgemeinschaft der öffentlichen und freien Wohlfahrtspflege im Landkreis Neumarkt i.d.OPf.     Zusammen mit den Mitgliedern der Kreisarge setzten wir uns für die bedarfsgerechte Ausgestaltung unseres Landkreises mit sozialen Diensten ein.
Logos der Kreisgemeinschaft der öffentlichen und freien Wohlfahrtspflege im Landkreis Neumarkt: Arbeiter Wohlfahrt, Rotes Deutsches Kreuz, Caritas, Diakonie, Landkreis Neumarkt, Regens Wagner Stiftung, Sozialverband Vdk
Arbeiterwohlfahrt, Deutsches Rotes Kreuz, Caritas, Diakonie, Landkreis Neumarkt, Regens Wagner Stiftung, Sozialverband VdK